en | de

Introduction to Theoretical Computer Science

bachelor program

VO2 + PS1  WS 2018/2019  703007 + 703062/703008

Beschreibung

Absolventinnen und Absolventen dieses Moduls sollen die Inhalte der Vorlesung verstehen sowie diese wiedergeben und anwenden können. Sie sollen die Fähigkeit erworben haben, sich ähnliche Inhalte selbständig zu erarbeiten. Weiters sollen sie ein Grundverständnis für die Methoden der theoretischen Informatik haben. In der Vorlesung werden die folgenden Themen behandelt, die im Proseminar in weiterführenden Übungen vertieft werden.

Skriptum

Das Skriptum (in der 7ten Auflage) ist innerhalb des Universitätsnetzwerks online verfügbar, beziehungsweise bei der Studia erhältlich.
Skriptum (7te Auflage, doppelseitig)    pdf    errata

Zusatzmaterial

Zum bessseren Verständnis haben wir Foliensätze zum Wortmonoid, bzw. zu Induktionsbeweisen, sowie zur Chomskyhierarchie erstellt.

Empfohlene Literatur

J. L. Hein, Discrete Structures, Logic, and Computability, Jones and Bartlett Publishers, 2002.

K. Erk and L. Priese, Theoretische Informatik: Eine umfassende Einführung, Springer Verlag, 2008.

M. Huth and M. Ryan, Logic in Computer Science: Modelling and Reasoning about Systems, Cambridge University Press, 2004.

H.-D. Ebbinghaus and J. Flum and W. Thomas, Einführung in die mathematische Logik, Spektrum Akademischer Verlag, 2007.